Anzeige

The Voice of Germany: Andy Hermes überzeugt mit tiefer Stimme!

Andy Hermes hat sich nach langem Überlegen und Zweifeln doch noch dazu entschieden bei „The Voice of Germany“ teilzunehmen. Die Entscheidung für die Teilnahme wird Andy aber mit Sicherheit nicht bereuen. Mit dem Song „Hollywood Hills“ konnte er sowohl Jury als auch Zuschauer voll und ganz in seinen Bann ziehen.

Andy Hermes hat eine unglaublich tiefe Stimme, die eigentlich so gar nicht zu seinem Aussehen passt. Er hatte schon einmal das Kompliment bekommen, dass seine Stimme an die eines farbigen Sängers erinnern würde. Vor Allem Jurymitglieder The BossHoss sind von Andy’s Talent überzeugt und wollen ihn in ihrem Team haben! Xavier Naidoo ist sich nach couchblick.de sicher, dass Andy für sein Team eine ernstzunehmende Konkurrenz darstellt. Wir sind gespannt, mit was uns der „TVOG“ Kandidat in Zukunft von sich überzeugen wird.

Hier noch mehr News:
Hier findet Ihr alle Kandidaten in der Übersicht!
The Voice of Germany: Livestream „The Voice of Germany Connect” – so funktioniert’s!
The Voice of Germany: Rino Galiano bringt seinen Freund mit zur Show!
The Voice of Germany: Giovanni Costello hat eine unglaubliche Ausstrahlung!
The Voice of Germany: Max Giesinger versetzt Jury in Begeisterungsstürme! Wer hat ihn im Team?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.