Anzeige

Selena Gomez ist die Gastgeberin der MTV EMAs – dafür lässt sie sogar die Hüllen fallen!

Selena Gomez wird die MTV European Music Awards moderieren. Das ist eine große Ehre für die junge Sängerin und wird ihrer eh schon erfolgreichen Karriere wahrscheinlich noch einen Schub verpassen. Selena Gomez ist auch auf dem Promoplakat zu den MTV EMAs zu sehen. Doch sie zeigt sich in ungewöhnlichem .

Auf dem Plakat ist sie von zwei Seiten zu sehen. Einmal in unschuldigen weißen Negligé, das aber auch schon sehr sexy rüberkommt und dann in einem aufgeknöpften Hemd, unter welchem sie nach celebrity.de nur einen BH trägt. Das sind wir gar nicht von Selena Gomez gewohnt. Dass sie sehr hübsch und auch sexy ist, ist zwar kein Geheimnis, aber dass sie es in aller Öffentlichkeit derartig auffällig präsentiert ist eher untypisch. Ist das auch in Selena Gomez Sinn? Oder wird sie dazu eher gedrängt, weil sie sonst den Job nicht bekommen würde? Hoffentlich geht das nicht nach hinten los, wenn Selena Gomez sich in Zukunft öfter mit viel nackter Haut zeigt, dann könnte ihr das auch Schaden. Vielleicht wäre es besser, wenn sie ihrem Stil treu bleiben würde? Was meint ihr? Und ob ihr Freund Justin Bieber da nicht auch ein Wörtchen mitzureden hat?

Das könnte euch auch interessieren:
Selena Gomez wird von einem Stalker verfolgt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.