Anzeige

Selena Gomez: Ihre Modeline macht $100 Millionen Umsatz

Selena Gomez ist nicht nur erfolgreich als Sängerin und Schauspielerin, sondern ist mit ihrer eigenen Modelinie ebenfalls richtig am Durchstarten. Die Seite „Manila Standard Today“ berichtete, dass „Dream Out Loud“, ihre Modekollektion, im letzten Jahr 2011 $100 Millionen Umsatz gemacht hat. Dazu zählen unter anderem Jeans. Tank Tops, Taschen und Mützen. Verkauft wird das Ganze bei Kmart.

Ob das aber wirklich stimmt, dass Sel mit ihrer Kollektion so viel Umsatz gemacht hat ist schwer nach zu prüfen. Doch Selena hat so viele Fans, da sind die Zahlen gar nicht so unrealistisch. Außerdem sind die Klamotten recht preiswert und nicht überteuert. Eine Jogginghose zum Beispeil für $4,19, eine Jeans für $8,99 oder eine kariertes Shirt für $7,79. Tony Melillo ist der kreative Kopf der Modelinie. Er wird auch mit Vanessa Hudgens eine neue Modelinie auf die Beine stellen. Letztes Jahr sagte Sel, dass sie ihre Mode auch nach Australien bringen will. An ihrem neuen Parfum arbeitet sie auch noch. Und wenn ihr mal einen kleinen Einblick auf ihre Modekollektion haben wollt dann klickt auf kmart.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.