Anzeige

"Rizzoli & Isles": Neue US-Crime-Serie auf VOX

Ab 14. März läuft die neue US-Crime-Serie „Rizzoli & Isles“ auf VOX an. Immer mittwochs ab 20.15 Uhr geht’s los. „Rizzoli & Isles“ ist die Bestsellerverfilmung, die nach Tess Gerristen gedreht wird. In der Serie geht es um das Team der Bostoner Mordkommission, das auf Verbrecherjagd geht und unterschiedlicher nicht sein kann.

Da gibt es einmal Jane Rizzoli (Angie Harmon). Sie ist sehr rau, impulsiv und ist für ihre Schlagfertigkeit berühmt bei ihren Kollegen. Ihr Temperament muss immer wieder gezügelt werden und diesen Teil übernimmt ihre Freundin Dr. Maura Isles (Sasha Alexander). Sie ist die Gerichtsmedizinerin in der Serie und das absolute Gegenteil von Jane. Maura ist eher ruhig, sachlich und immer von oben bis unten perfekt gestylt. Maura ist die Perfektionistin und erledigt ihre Arbeit immer mit Bravour.

Wer ist Angie Harmon?
Angie Harmon wurde am 10. August 1972 geboren und ist von griechischer-irischer-schottischer-indianischer Abstammung. Sie hat drei Töchter und ist mir Jason Sehorn verheiratet. Sie spielte schon in Filmen mit wie „Agent Cody Banks“, „Dick und Jane“ und „Glass House 2“. Und in bekannten TV-Serien, nämlich in „Baywatch“, „Law & Order“ und „Samantha Who?“

Wer ist Sasha Alexander?
Sashas bürgerlicher Name ist Suzana Drobnjakovic. Sie wurde am 17. Mai 1973 geborben. Sasha hat 2 Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Seit 2007 ist die mit Edoardo Ponti verheiratet. Auch sie spielte wie ihre Serien-Kollegin schon in vielen bekannten Filmen wie „Der Ja-Sager“, „Er steht einfach nicht auf dich“ und „Love Happens“ sowie Serien wie „Dr. House“, „Friends“ und „Navy CIS“ mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.