Anzeige

Modelaus für Luisa Hartema?

Schule statt Modeln und Lernen statt Glamour. Die diesjährige Germany´s next Topmodel Gewinnerin Luisa Hartema kehrt den internationalen Laufstegen den Rücken zu. Sie möchte sich in den nächsten zwei Jahren auf die Schule konzentrieren und nur Modeljobs innerhalb Deutschlands annehmen.

Hat sich Topmodel Heidi Klum für die Falsche entschieden? Die blonde Ostfriesin folgt mit ihrer Entscheidung, nur in Deutschland zu modeln so gar nicht den Überzeugungen von Heidi Klum. Diese ist der Meinung, dass eine Top-Karriere nicht in Deutschland beginnen kann. Steht Luisa sich mit ihrer Entscheidung selbst im Weg? Während der GNTM Staffel war deutlich zu sehen, dass sich die internationalen Designer in New York und Paris für Luisa interessieren.

Doch wie lange hält das Interesse an?
Nach zwei Jahren Pause wird sich fast keiner mehr an den Namen Luisa Hartema erinnern. So erging es bereits einigen Germany´s next Topmodel Gewinnerinnen. Barbara Meier und Sara Nuru, sind beispielsweise noch bei einigen Shows in Deutschland zusehen, aber im internationalen Modelbusiness kennt sie kaum jemand. Auf bild.de wird berichtet, dass Topmodels wie Claudia Schiffer, Nadja Auermann und Heidi Klum selbst, erst nach dem Sprung ins Ausland erfolgreich wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.