Anzeige

Miley Cyrus setzt sich für Demi Lovato ein!

Das ist doch mal eine ungewöhnliche Schlagzeile. Miley Cirus und Demi Lovato ohne Streit und böse Anschuldigungen? Eigentlich sind diese Beiden Stars in letzter Zeit nur mit negativen Worten wie „Streit“ oder „Erzfeindinnen“ in Verbindung gebracht worden.

Warum? Die Beiden lieferten sich einen heftigen Streit, woraufhin Demi Lovato ihr öffentlich die Freundschaft kündigte. Seitdem herrschte Funkstille. Doch das hat sich jetzt anscheinend geändert. Haben sich Miley Cyrus und Demi Lovato vielleicht ausgesprochen und wieder vertragen? Miley nahm Demi in Schutz, weil sie wegen ihrer Kurven öffentlich kritisiert wurde. Miley schrieb nach celebritiy.de daraufhin, dass sie jeden zerstören würde, der sie als „fett“ bezeichnet und dass sie ihre Kurven lieben würde. Das hört sich doch alles andere als nach „Feindschaft“ an. Anscheinend verstehen sich Miley und Demi wieder richtig gut. Eine nette Geste von Miley, dass sie das Gewicht von Demi in Schutz nimmt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.