Anzeige

Michael Schulte geht jetzt mit Rea Garvey auf Tour!

Die erste Staffel „The Voice of Germany“ ist vorbei und die Coaches halten, was sie behauptet haben. Xavier Naidoo, Nena, Rea Garvey und „Boss Hoss“ wollten es anders machen als die anderen Castingshows. Die Kandidaten sollten auch nach der Sendung nicht in Vergessenheit geraten und sie wollen sich ernsthaft mit den Kandidaten auseinandersetzen.

Michael Schulte konnte schon direkt nach der letzten Sendung seinen Fans auf Facebook Neuigkeiten posten: „Ich bin gerade einfach überglücklich… was war das für eine geile Zeit! Und jetzt geht’s erst richtig los! Ab dem 29. geht’s mit Rea auf Tour!“ Da könnte man fast glauben, dass er die Show gewonnen hat. Keiner der Talente muss sich als Verlierer fühlen. „Vielen Dank an alle, die da draußen für mich gevotet haben. Das ist ´ne riesen Sache für mich gewesen […]. Vielen Dank noch mal an alle da draußen“, sagte er vor laufenden Kameras nach der Show. Glückwünsch, auch wenn er nicht er offizielle Sieger von „The Voice of Germany“ ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.