Anzeige

Luca Hänni bei Let’s Dance 2012: Wer tanzt heute zum letzten Mal?

Am Rande der heutigen Show von „Let’s Dance 2012“ wird Luca Hänni, Sieger bei DSDS 2012, auftreten. Auch für die fünf übriggebliebenen Kandidatenpaare gilt es, einen heißen Auftritt aufs Parkett zu legen. Sie werden heute Abend in vier verschiedenen Tänzen zeigen müssen, dass sie das Zeug haben, Dancing Star 2012 zu werden. Für wen wird es heute der letzte Tanz in der beliebten RTL-Show sein?

Rebecca Mir und Massimo Sinató, denen zuletzt eine Affäre unterstellt wurde, treten mit einem Samba zu „Crazy In Love“ von Beyoncé an. Einen weiteren Samba werden Stefanie Hertel und Sergiy Plyuta zu „Conga“ von Gloria Estefan zeigen. Favoritin Magdalena Brezka und Erich Klann tanzen einen Quickstep zu „Hey Soulsister“ von Train. Einen feurigen Tango sollen der zuletzt viel kritisierte Lars Riedel mit Tanzpartnerin Marta Arndt zu das „Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Webber tanzen. Joana Zimmer tanzt ebenso Tango mit Christian Polanc zu „Somebody That Used To Know“ von Gotye.

Discofox-Marathon und Auftritt von DSDS-Sieger Luca Hänni
Eine besondere Herausforderung in der achten Folge von „Let’s Dance 2012“ wird der Discofox-Marathon sein. Zu fünf Titeln wirbeln die Kandidaten über das Parkett. Sobald ein Song zu Ende ist, wird ein Paar herausgewählt. Das Paar, das als letztes übrig bleibt, gewinnt. Ein weiteres Highlight des Abends wird der Auftritt von DSDS-Sieger Luca Hänni sein. Er wird seine Debüt-Single „Don't think about me“ singen. Welches Paar wird sich am Ende der Show über das Ausscheiden Gedanken machen müssen? Wird Lars Riedel erneut in die nächste Show einziehen können?
0
1 Kommentar
lucafan
lucafan | 02.05.2012 | 21:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.