Anzeige

Kristen Stewart: Besuch bei Norman´s Rare Guitars

Kristen Stewart war zu Besuch beim wohl berühmtesten Gitarrenladen der Welt – Norman`s Rare Guitars in Taruana bei Los Angeles. Wie „Insider“ wissen, lassen sich die Herrschaften des Ladens gerne mit ihrem berühmten Kunden schmücken. Dies mal was Kristen Stewart dran und hat sich geduldig mit den Jungs fotografieren lassen.

Als Begleitung hatte sie ihren Papa John dabei, der von Twi-Hards auch „Papa Stew“ genannt wird. Ob Kristen sich allerdings eine Gitarre gekauft hat, wurde nicht verraten, aber vielleicht sie für ihren Freund Robert Pattinson eine Gitarre für Weihnachten mit genommen. Denn Rob ist so zu sagen Stammgast bei „Norman’s Rare Guitars“, zu letzt war er im August zu Besuch. Aber Kristen selber kann begnadet Gitarre spielen. Am „Breaking Dawn“-Set soll sie das ein oder andere Mal gespielt haben, wie Jackson Rathbone in einem Interview sagte. hier kannst du dir die zwei Bilder anschauen mit Kristen Stewart und den Herrschaften von „Norman’s Rare Guitars“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.