Anzeige

Kleinkind bekommt Drogen zu Halloween untergejubelt! Polizei fahndet nach Täter!

Die Kinder freuen sich jedes Jahr, wenn Halloween vor der Tür steht. Endlich um die Häuser ziehen und Süßigkeiten abstauben! Auch die kleine Kiara aus Eidelstedt war ganz aus dem Häuschen! Sie geht mit ihren Freundinnen von Haus zu Haus und freut sich über die zahlreichen Süßigkeiten, die sie geschenkt bekommt. Als ihre Eltern in ihre Süßigkeiten-Tüte schauen, entdecken sie etwas Unfassbares!

Zwischen den ganzen Bonbons, Gummibärchen und der Schokolade liegt nach bild.de doch tatsächlich eine Schachtel Zigaretten! Sogar ein Feuerzeug befindet sich in der Schachtel. Doch damit nicht genug, die geschockten Eltern entdecken auch noch ein Tütchen Marihuana! Die Polizei wird sofort verständigt und die Bewohner werden befragt, doch keiner will von irgendwas wissen. Die Eltern sollten also die Ausbeute ihrer Kinder an Halloween unbedingt kontrollieren! Die Polizei ermittelt immer noch gegen Unbekannt wegen Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.