Anzeige

Kate Middleton und Prinz William: So verläuft die royale Tour in Skandinavien! (LIVETICKER)

Catherine ist gerade auf Tour in Skandinavien (Foto: © FAM013/FAMOUS)

Seit einigen Wochen steht fest, dass Kate Middleton und Prinz William nach Skandinavien reisen werden. Schon gestern Abend sind sie in Schweden eingetroffen. Hier werden sie heute unter anderem auf Kronprinzessin Victoria treffen. Sie 

sind gelandet: Nachdem sie gestern Prinz George und Prinzessin Charlotte aus der Schule abgeholt hatten, ging es für Kate Middleton und Prinz William auf zu ihrer royalen Tour nach Skandinavien. Den heutigen Dienstag wird das britische Prinzenpaar in Schweden verbringen, wo unter anderem ein Dinner mit König Carl-Gustaf und Kronprinzessin Victoria auf dem Plan steht. Bevor Will und Catherine jedoch nach Stockholm aufgebrochen sind, überraschte die Stylistin der Herzogin von Cambridge auf Instagram mit einem Schnappschuss. Auf diesem sehen wir, welche Utensilien sie mit auf die Reise nehmen muss, um sich um die Haare von Kate zu kümmern - unglaublich, oder?

Wettkampf beim Hockeyspiel

Zunächst einmal steht für Kate Middleton und Prinz William in Stockholm der Besuch eines Hockeyspiels an. Dafür haben sich die beiden in winterliche Kleidung geworfen: Catherine trägt einen Burberry-Fellmantel, dazu Skinny Jeans und einen Pulli des schwedischen Designers Fjallraven. Bei -1 Grad Celsius schützt sie ihre Füße mit dicken Boots; zudem hat sie eine Bommelmütze auf dem Kopf. Ihr Mann trägt eine burgunderfarbene Strickmütze mit weißem Muster und hat schützend die Hand um seine schwangere Frau gelegt. Klar, dass die sportbegeisterten Royals nicht nur zusehen wollten: Sie lieferten sich ein kleines Shoot-Out, dass William für sich entscheiden konnte. Bandy Hockey erfreut sich in Schweden großer Beliebtheit. Es ist fast wie Eishockey - der Puck wird lediglich durch einen Ball ersetzt.

UPDATE: Mittagessen mit den schwedischen Royals

Nachdem sie den Vormittag auf dem Eis verbracht haben, ging es für Kate Middleton und Prinz William auf in den Palast nach Stockholm. Hier wurden sie von König Carl-Gustaf und Königin Silvia empfangen. Auch ihre Tochter, Kronprinzessin Victoria, sowie deren Mann Prinz Daniel waren bei diesem Termin anwesend. Natürlich hatte sich Catherine für diesen Termin umgezogen: In dem dunkelgrünen Kleid von Catherine Walker sah die Herzogin von Cambridge wieder einmal ganz bezaubernd aus - besonders wegen ihres Babybauchs, der sich deutlich darunter abzeichnete. Anschließend geht es für das britische Prinzenpärchen an der Seite von Victoria und ihrem Gatten weiter durch die Straßen Stockholms ins Nobel Museum und weiter zu Ark Des, dem schwedischen Zentrum für Architektur und Design. 
Den ersten Abend in Schweden ließ Kate Middleton in Begleitung einer echten Oscar-Preisträgerin ausklingen: In der britischen Botschaft gab es eine rauschende Party,. Die Herzogin von Cambridge hatte sich dazu in ein florales Kleid von Erdem geworfen, während Alicia in einer blauen Robe von Louis Vuitton überraschte. Beide sahen einfach mal wieder ganz fantastisch aus

UPDATE TAG 2: Kate und Victoria zusammen unterwegs

Auch den zweiten Teil ihrer Skandinavienreise verbringen Kate Middleton und Prinz William gemeinsam mit Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel. Die vier besuchen das Karolinksa Institutet und kümmern sich hier um eine Herzensangelegenheit von Catherine - der Aufklärung über mentale Probleme. In Großbritannien macht sich die Herzogin von Cambridge schon lange über die Aufklärung hier stark. Kate trug bei ihrem Auftritt einen weiß-roten Mantel von Catherine Walker und sah wie immer einfach bezaubern aus. Später geht es für das Prinzenpaar weiter zu einem schwedischen Kaufhaus, bevor sie zum Tee im Haga Palast eingeladen sind. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.