Anzeige

Kate Middleton: Sie war der Mittelpunkt beim Militärball

Bei den „Sun Military Awards“-Ball in London waren Kate Middleton, Prinz William und Prinz Harry der Mittelpunkt. Die beiden Brüder trugen einen Smoking und Kate glänzte in einer Korsagenrobe aus schwarzem Samt von Alexander McQueen. Die drei stachen sogar David Beckham mit deinen Söhnen Brooklyn und Romeo aus.

Da sie William und Harry selbst als Soldaten für ihr Heimatland im Einsatz sind haben sich die drei auch so schick gemacht. Denn für die beiden hatte der Ball eine ganz besondere Bedeutung. Bei dem Ball wurden die Soldaten von Großbritannien geehrt. Prinz Harry hielt eine Rede: „Ich bin ein junger Militäroffizier, ein dienender Soldat. Wie mein Bruder auch, teile ich dieselben Hoffnungen und Sehnsüchte bei meinen Missionen, und dieselben Ängste wie alle anderen, die unserer Königin und unserem Land dienen ... Durch den Zufall seiner Geburt wird 564673 Captain Wales die Ehre zuteil – stellvertretend für alle Kameraden und Menschen aus dem ganzen Land – in Bescheidenheit die Bewunderung auszusprechen, die wir für die außergewöhnlichen Männer und Frauen empfinden, die wir heute Abend ehren.“ Mit dieser Rede bewegte er die Nation. Am Mittag vor der Veranstaltung wurde bei den Royals Weihnachten eingeläutet, mit der traditionellen Christmas-Feier im Buckingham-Palast. Bereits letztes Jahr war Kate schon dabei und dieses Jahr ist sie der strahlende Mittelpunkt der Royals.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.