Anzeige

Justin Bieber und Selena Gomez: Zum Valentinstag in Disneyland

Justin Bieber trägt seine Selena Gomez auf Händen. Er hat es sich auch diesmal nicht nehmen lassen, seiner Liebsten zu zeigen, wie er sie liebt und was für ein Gentleman und Romantiker er sein kann. Nach Selenas Tour trafen sich die beiden nach Wochen wieder in New York, die beiden mieteten sich eine Suite im London Penthouse Hotel.

Offensichtlich war ihnen der Big Apple dann doch zu pompös und die beiden gingen gemütlich in ein Fast Food Restaurant namens „Hooters“ und nicht in angesagte Clubs und Restaurants. Am 13. Februar flogen sie dann an die Westküste und verbrachten Valentinstag in Disneyland. Die beiden lieben den Freizeitpark und wurden schon oft dort gesichtet. Als Geschenk gab es einen Blumenstrauß und einen Diamantring mit Justins Initial. Ins Disneyland gingen die beiden allerdings nicht zu zweit, sie verbrachten den Tag mit beiden Eltern und den Halbgeschwistern. Selena trug die kleine Jazzy sogar auf dem Arm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.