Anzeige

Justin Bieber und Selena Gomez beim gemeinsamen Frühstücken

Gestern Morgen ging Justin Bieber, obwohl Mariah Yeater die Vaterschaftsklage zurückgezogen, hat zum Labor um seine Unschlud in der ganzen Geschichte zu beweisen. Selena Gomez begleitete ihn dabei und bei beiden schienen einen Tag nach den American Music Awards bester Laune zu sein.

Nachdem Justin bei der Blutabnahme war ging das Paar zum romantischen Frühstück in das „IHOP“ Restaurant. Ein Augenzeuge des Restaurants sagte: „Justin Bieber und Selena Gomez aßen gegen elf Uhr Frühstück. Sie wirkten beide sehr fröhlich und hungrig. Sie ließen ein großzügiges Trinkgeld dort, das doppelt so hoch war wie ihre Rechnung, und wünschten ‚Happy Thanksgiving’ als sie gingen.“ Sie hinter lassen den Eindruck, als würde die Babygeschichte, sie beiden nicht mehr kümmern. Schnell die ganze Geschichte geklärt ist, hängt aber ohnehin von der Anklägerin ab. Nachdem Justin nun seine DNA-Probe abgegeben hat, liegt es nur noch an Mariah Yeater, die Probe ihres Kindes einzureichen. Wenn seine Unschuld bewiesen ist, will er Klage einrichten.

Mehr dazu findest du hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.