Anzeige

„Großstadtliebe“ ist die neue Kuppelshow bei RTL!

RTL legt nach! Nach den erfolgreichen Shows „Bauer sucht Frau“ und „Schwiegertochter gesucht“ geht jetzt eine neue Kuppelshow an den Start. „Großstadtliebe“ wird das neue Format heißen. Werden die Quotenrekorde von „Bauer sucht Frau“ gebrochen werden können? Oder wird die neue Show vielleicht gar nicht so gut einschlagen, wie RTL hofft? Um was geht es eigentlich bei „Großstadtliebe“?

Nachdem die Bauern auf dem Land Hilfe bekommen, die Liebe ihres Lebens zu finden, soll das den Menschen in den Großstädten auch möglich gemacht werden. Also eilt RTL jetzt auch hier zur Hilfe. Moderieren wird die Sendung Miriam Pielhau. Die Moderatorin ist bereits bei „taff“ und „Big Brother“ zu sehen. Miriam Pielhau versucht Menschen zwischen Mitte 20 und Mitte 50 in den Städten Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Köln zu helfen einen passenden Partner zu finden. Los geht´s am 6. November! In der ersten Sendung werden die Singles vorgestellt. Dann haben alle Interessierten nach promis-inside.de die Chance, sich für ein Treffen zu bewerben. Zuerst werden die Singles gemeinsam die Stadt erkunden. Doch dann müssen die Zuschauer erstmal noch zappeln. Nach der ersten Folge wird nämlich erstmal eine Pause eingelegt. So richtig los geht es dann wahrscheinlich erst im Frühjahr 2012! Aber solange wird uns „Bauer sucht Frau 2011“ und „Schwiegertochter gesucht“ mit Sicherheit noch unterhalten können!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.