Anzeige

Desperate Housewives: Neue Staffel ab Januar im TV

Lange ist es nicht her als die Desperate Housewives Lynette Scavo, Bree Van De Kamp, Susan Mayer und Gabrielle Solis in die Winterpause verabschiedet haben und glücklicherweise kehren sie bald wieder auf die deutschen Bildschirme zurück mit der 8. Staffel „Desperate Housewives“.

„Die Borgias“ besetzen derzeit den Sendeplatz der verzweifelten Hausfrauen und da werden genauso Intrigen gesponnen wie bei den Damen zuvor. Doch viele Fans vermissen ihre Lieblingsserie und zum Glück dürfen sie sich schon Anfang nächsten Jahres auf die neue Staffel freuen. Ab 4. Januar 2012 werden die ersten zwölf Episoden der letzten Staffel in Doppelfolgen ausgestrahlt. Die Serie wird zu ihren alten Wurzeln zurückkehren, hieß es laut Produzent Marc Cherry. Soll also heißen, dass der Selbstmord von Mary Alice Young wieder mehr in den Mittelpunkt rückt. Auch Carlos wird schwer leiden. Denn er hat in der letzten Folge Gabys Stiefvater umgebracht und auch die anderen Frauen werden an dieser Tat noch lange knabbern. In Amerika läuft die letzte Staffel schon. Wir dürfen gespannt sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.