Anzeige

Das Supertalent 2011: 13-jähriger Cihan Karaca begeistert den ganzen Saal!


Foto: Ralf van Melis / pixelio.de

Cihan Karaca hatte großes Lampenfieber als er die „Das Supertalent 2011“ Bühne betritt. Er hat Angst, dass die Leute ihn nicht mögen, ihn ausbuhen, und dass die Jury ihn nicht wieder sehen will. Doch als der 13-Jährige anfängt zu singen, ist der ganze Saal wie vom Donner gerührt. Cihan Karaca singt den Titel „Rolling in the Deep“ von Adele.

Nach kürzester Zeit bekam der junge Sänger laut castingshow-news.de schon „Standing Ovations“! Begeisterung auf voller Linie. Auch die Jury kann es gar nicht glauben, was sie für ein Gesangstalent vor sich haben. Motsi Mabuse ist einfach nur begeistert und gibt dem aufgeregten Cihan Karaca ein „Ja!“. Auch Dieter Bohlen und Sylvie van der Vaart haben nichts an dem Auftritt auszusetzen und wollen das junge Talent unbedingt wieder sehen.

Ob Cihan Karaca bei seinem nächsten Auftritt noch genauso aufgeregt sein wird? Schafft er es in das Halbfinale von „Das Supertalent“?

Das wird euch auch interessieren:
Das Supertalent 2011: Yisel Praetorius kämpft bis zum bitteren Ende – hat es gereicht?
Das Supertalent 2011: Stefan Gertler begeistert mit beeindruckendem Auftritt trotz Tourette Syndrom!
Das Supertalent 2011: Julian Pecher ist ein großer Favorit auf den Titel!
0
1 Kommentar
Ayla
Ayla | 17.10.2011 | 14:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.