Anzeige

Das Sommerhaus der Stars: Baby-Pläne bei Yeliz und Johannes? 

Yeliz und Johannes sind das Dreamteam des Sommerhaus der Stars 2019. Sind sie jetzt auch bereit ihre Familie zu vergrößern?

Im Sommerhaus der Stars fallen Yeliz und Johannes dadurch auf, dass sie kein großes Drama haben. Sie arbeiten bei den Challenges gut zusammen und reden lieb miteinander, im Gegensatz zu anderen Teilnehmern, die sich ständig nur anschreien und weinen. Die beiden sind das Traumpaar des Hauses und das, obwohl es vor einigen Monaten noch kriselte: Im April trennen sich Yeliz und Johannes. Der Druck der Öffentlichkeit wurde ihnen zu groß, sie wussten nicht mehr genau, ob sie nur für die Kameras zusammen sind, oder noch für sich. Daher trennten sie sich, doch fanden - zum Glück - schon bald wieder zusammen.

Yeliz und Johannes beweisen es allen im Sommerhaus der Stars

Nur einen Monat hielten es die beiden Bachelor in Paradise Kandidaten ohne einander aus, dann fanden sie wieder zueinander. Kurz darauf kamen sie in “Das Sommerhaus der Stars”, einer RTL-Produktion, in der Promi-Paare zusammen in einem Haus wohnen und gegeneinander in Challenges antreten. Dort beweisen Yeliz und Johannes allen, dass ihre Liebe echt und stark ist. Sie kümmern sich rührend umeinander und gehen liebevoll miteinander um. Nun verraten die beiden, dass sie über Nachwuchs nachdenken: Wenn es nach Johannes ginge, hätten sie schon letzte Woche ein Kind bekommen, doch sie überstürzen nichts. Irgendwann nächstes Jahr, meint Yeliz im “Promiflash”-Interview, könnte es dann soweit sein. Da kann man den beiden nur alles Gute wünschen!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.