Anzeige

Breaking Dawn: Streit unter Twilight-Schauspielern?

Erst kürzlich haben wir erfahren, dass Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner ewig befreundet bleiben wollen. Jetzt schaltet sich jedoch eine weitere Stimme ein, die diese Behauptung vollkommen in Frage stellt. Nikki Reed behauptet nämlich, dass sich die „Twilight“-Stars auseinandergelebt haben. So schnell? Das kann doch eigentlich gar nicht sein. Die Schauspieler sind doch immer noch gemeinsam auf großer Promotion-Tour. Auf wen spielt Nikki Reed nur an?

Die Schauspielerin meint, dass sich einige Freundschaften mittlerweile aufgelöst haben sollen. Um welche Freundschaften es sich handelt, wollte sie jedoch nicht verraten. Sie sagte nach showbiz.de : “Es ist sehr sehr traurig. Belassen wir es dabei. Man kommt sich näher, wenn man mit den gleichen Leuten so lange arbeitet. Menschen freunden sich an, verlieben sich, streiten sich. Wir sind ja keine Roboter. Sicher, es gab ein paar Geschichten, aber es ist schon merkwürdig, sie in der Öffentlichkeit zu sehen” Nikki Reed hatte es immer geliebt bei „Twilight“ mitzuspielen. Am Set lief alles sehr harmonisch ab, alle haben sich sehr gut verstanden. Sie ging richtig gerne zur Arbeit! Doch das soll sich mit dem Erfolg geändert haben. Sie sagt, dass sie nicht alle die besten Freunde sind und nach der Veröffentlichung des letzten Films auch keine Zeit mehr miteinander verbringen werden. Das sind ziemlich klare Worte, die Nikki da von sich gibt. Um die Freundschaft zwischen Kristen, Robert und Taylor kann es sich nicht drehen. Die drei waren erst gestern gemeinsam bei der Premiere zu „Breaking Dawn – Bis(s) zum Morgengrauen – Teil 1“ zu sehen. Taylor Lautner hatte erst da erneut verdeutlicht, wie gerne er erneut mit den Beiden zusammen arbeiten wollen würde. Vielleicht wird Nikki Reed ja doch noch Klartext sprechen und uns verraten, zwischen welchen Beiden Schauspielern derzeit nicht so rosige Stimmung herrscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.