Anzeige

Bachelorette 2019: Rächt sich Sebastian so an Gerda für den Rauswurf?

Bachelorette 2019-Kandidat Sebastian postet Rache-Bild (Foto: Image by Chaitawat Pawapoowadon from Pixabay)

Sebastian Mansla wurde in der ersten Folge der Bachelorette von Gerda Lewis nach Hause geschickt, weil er eine Affäre mit ihrer besten Freundin hatte. Seine Reaktion? Ein Rache-Post.

Da scheint das Ego von Sebastian ganz schön gekränkt worden zu sein. Der selbsternannte Instagram Content-Producer hatte wohl damit gerechnet, in der neuen Bachelorette Staffel relativ weit zu kommen, doch dem war nicht so. Als Sebastian aus dem Auto steigt, versteinert sich Gerdas Gesicht. Denn die beiden kannten sich. Das Fitness-Model Sebastian kommt ebenfalls aus Köln und datete eine Zeit lang Gerdas beste Freundin Doreen. Gerda Lewis befand sich in einer unangenehmen Situation, würde sie ihn nur deswegen nach Hause schicken? Beim Ansehen der Folge merkte man noch durch den Fernseher, wie angespannt die Bachelorette während des Gesprächs mit Sebastian war.

Ist Sebastian wegen Bachelorette-Rauswurf gekränkt?

Schon vor der Entscheidung sprach Gerda Lewis offen darüber, dass sie sich unwohl fühlt, weil zwischen Sebastian und Doreen schon etwas gelaufen sei. Aber sollte dieser Grund dafür ausreichen, um Sebastian gleich in der ersten Runde aus der Show zu werfen? Bei der Entscheidung wählte Gerda dann genau diesen Weg. Selbst eine Begründung gab sie dem Influencer noch: “Du weißt wieso”, rief sie dem davoneilenden Kandidaten noch zu. Beim Interview danach gab er sich noch ganz gelassen und sagte, dass er es schade fände, aber ihre Entscheidung auch verstehen würde. Immerhin sei die Geschichte mit Doreen und ihm noch nicht allzu lange her. Er würde mit der Entscheidung der Bachelorette klar kommen.

Bachelorette Ex-Kandidat Sebastians Rache-Post

Anscheinend hat Sebastian den Rauswurf der Bachelorette doch nicht so gut vertragen, denn in den letzten Tagen veröffentlichte er eine Insta-Story, für die er einen riesigen Shitstorm abbekam: In seiner Story war ein Bild zu sehen, auf dem Sebastian mit der besten Freundin der Bachelorette, Doreen, zu sehen war. Er oben ohne, sie nur in Shirt und Unterwäsche. Dieses sehr intime Bild betitelte der Verschmähte mit den Worten: “Gerda Lewis ich kann es verstehen”. Dazu verlinkte er die Bachelorette und ihre Freundin auf dem Beitrag. Der Beitrag wurde nach gerade einmal fünf Minuten gelöscht, doch genug Leute haben das Posting gesehen und gescreenshottet. Die Folge? Ein Shitstorm für den Ex-Bachelorette-Kandidaten. “Die Story zeigt deinen Charakter”, schrieb ein Fan. “Wie kann man so erbärmlich sein?", urteilte ein anderer Nutzer. Das pikante Bild, das Sebastian veröffentlichte, könnt ihr noch im Video vom “It-Girl Agenten” sehen.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.