Anzeige

Bachelor 2018: Ist sie die Favoritin von allen Kandidatinnen?

Bachelor 2018: Wer hat die besten Chancen? (Foto: beeki_pixabay.com)

Welche Dame hat es dem “Bachelor 2018” wohl besonders angetan? Geht es nach der Meinung von zwei Expertinnen, gibt es schon eine eindeutige Favoritin.

Endlich ist es wieder so weit! Der “Bachelor 2018” hat gestartet und setzt dieses Jahr auf Daniel Völz. In der der ersten Folge musste er sich auch schon direkt aus 22 Kandidatinnen entscheiden. Dabei bekamen am Ende des Abends nicht alle Damen eine Rose von dem Charmeur. Auffällig ist auch, dass die ein oder andere sich in der Show auch schon besonders hervorgehoben hat und nicht nur uns im Gedächtnis bleibt. Gibt es also schon eine Favoritin? Zwei ehemalige Teilnehmerinnen haben sich die Neulinge mal genauer angeschaut und eine eindeutige Favoritin ausgewählt.

Der Bachelor 2018: Hat sie Chancen auf Finale?

In einem Interview mit Promiflash haben die Ex-Kandidatinnen Kattia Vides und Evelyn Burdecki angedeutet, dass sie auf jeden Fall sehr viel Potenzial in Kristina sehen und sie womöglich sehr weit kommen könnte. Sehen wir Kristina also im Finale oder wird sie tatsächlich die letzte Rose bekommen? Das ist natürlich noch ein großes Geheimnis, denn die neue Staffel hat ja gerade erst begonnen. Wie es allerdings beim “Bachelor 2018” weitergeht, das erfahren wir schon am Montag um 20.15 Uhr auf RTL. Dann dreht sich wieder alles um die Frage “Wer ist raus und wer ist noch drin?”.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.