Anzeige

24. Dezember > Heilig Abend > Markus C. Maiwald > Adbentskalender 2008

 
Singender Engel (c) Obermaier Brigitte
/









Ich steh vor der Krippe - Weihnachtslied
© Markus Christian Maiwald, Meitingen, 2008-12-24

1. Am Ende des Jahres
bin ich am Ende.
Ich raffe mich auf,
mach mich auf den
Weg zur Dir.
Mühselig sind meine Schritte.
Ich trete ein in Dein Haus,
setz mich in die Bank,
aber bin eigentlich noch gar nicht da.

Refrain: Doch ich sehe in die Krippe,
blicke in Deine Augen,
neugeborener Jesus,
und ich weiß,
Du wirst mich nicht fallen lassen.
Egal was sie denken,
egal was sie sagen,
egal was sie tun,
Du hältst mich.
Du gibst mir wieder
ein wenig Glauben zurück.

2. Geschlagen bin ich
von den Menschen.
Klein und bitter
wollen sie mich machen,
damit sie selbst groß sein können.
Ich entspanne mich.
Mein Rückgrat bricht bald
vor all dieser Last,
die sie mir aufbürden.

Refrain: Doch ich sehe in die Krippe,
blicke in Deine Augen,
Jesuskind,
und ich weiß,
Du wirst mich nicht fallen lassen.
Egal was sie denken,
egal was sie sagen,
egal was sie tun,
Du hältst mich.
Du gibst mir wieder
ein wenig Glauben zurück.

3. Manchmal denke ich,
mein Leben ist sinnlos.
Ich jage Träumen hinterher
und erreiche sie nicht.
Der Zweifel kriecht in mein Herz.
Ich weiß nicht mehr weiter.
Endlos sind meine Wege,
Mühe und Plage ohne Ende.

Refrain: Doch ich sehe in die Krippe,
blicke in Deine Augen,
Sohn Gottes,
und ich weiß,
Du wirst mich nicht fallen lassen.
Egal was sie denken,
egal was sie sagen,
egal was sie tun,
Du hältst mich.
Du gibst mir wieder
ein wenig Hoffnung zurück.

4. Ich schau in Deine Augen.
und fühl mich wieder stark.
Ich traue mir und mich.
Ich darf so sein,
wie Du mich gedacht hast
und so wie Du bist,
echt Mensch.
Das Leben geht weiter,
denn du glaubst an mich.

Refrain: Ich sehe in die Krippe,
blicke in Deine Augen,
Du, mein Heiland,
und ich weiß,
Du wirst mich nicht fallen lassen.
Egal was sie denken,
egal was sie sagen,
egal was sie tun,
Du hältst mich.
Du gibst mir wieder
ein wenig Liebe zurück.

5. Mein Leben macht Sinn.
Du schenkst mir ein Ziel.
Ich geh auf Dich zu.
Alle Hoffnungslosigkeit
schwindet.
Dein Licht strahlt auf.
Die Angst ist wie weggeblasen,
denn ich sehe Dich, Menschensohn,
von Angesicht zu Angesicht
und die Liebe ist wieder da.

Amen


















Liebe Freundin, lieber Freund,

der Weg nach Weihnachten ist für jeden von uns ein anderer.
Für die einen ist es ein beschwerlicher und mühsamer Weg,
für die anderen ein leichter und beschwingter.
Wir alle haben das gleiche Ziel, das Kind in der Krippe,
den Menschensohn Jesus Christus,
der uns all unseren unnötigen Ballast abnimmt,
der uns befreit von all unserer Not,
der uns durch seine Liebe wieder zu Liebenden macht,
der unser Leben begleitet, der mitgeht.
Ganz besonders kann ich das an Weihnachten
fühlen, riechen und sogar schmecken.
Ich schöpfe viel Kraft an Weihnachten.
Also: Lass Dich beglücken und begeistern
vom Kind in der Krippe!
Und gib seine Liebe weiter!
Ich wünsche Deinen Lieben und Dir
eine wunderbare Weihnacht,
einen guten Rutsch ins neue Jahr,
ganz viel Licht und Liebe auf Deinem Lebensweg
und vor allem eine behütete Zeit: Mach es gut!

Dein Pfarrer Markus C. Maiwald aus Meitingen








Von wem: 20081224 Markus Christian Maiwald myheimat ist Meitingen
Betrifft: 24. Türchen > Heilig Abend > Adventskalender 2008
Titel Ich steh vor der Krippe - Weihnachtslied
Copy © Markus Christian Maiwald, Meitingen, 2008-12-24
wo bei Zauberblume
wo Adventskalender MyHeimat-de
http://www.myheimat.de/muenchen/beitrag/66102/24-d...
Foto Alle Obermaier Brigitte





Gesegnete Weihnachten
Dein Pfarrer Markus C. Maiwald aus Meitingen



FROHES WEIHNACHTSFEST

Hier mein Beitrag
0
8 Kommentare
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 24.12.2008 | 07:25  
22.124
Luis Walter aus Krumbach | 24.12.2008 | 09:24  
40.615
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 24.12.2008 | 11:13  
15.136
Corinna Matthes aus Langweid am Lech | 24.12.2008 | 12:58  
3.015
Urte Langer aus Olching | 27.12.2008 | 14:34  
22.294
Brigitte Obermaier aus Ismaning | 30.12.2008 | 14:00  
22.294
Brigitte Obermaier aus Ismaning | 04.01.2009 | 20:08  
40.615
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 14.01.2009 | 14:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.