Anzeige

Sommer = Baustellenzeit

Hier fährt sie noch - am Wochenende aber ist die Stammstrecke gesperrt

Mittlerweile haben auch in Bayern die Sommerferien begonnen. Durch das Wegfallen des Schülerverkehrs und die urlaubsbedingte Abwesenheit vieler Berufstätiger hat sich die normalerweise sehr angespannte Verkehrslage in München etwas entspannt. Allerdings ist Ferienzeit auch Baustellenzeit. Dies gilt sowohl für Straßen als auch den öffentlichen Nahverkehr.

Die Straßensperren im Einzelnen

a) Innenstadt: In der Innenstadt ist die sogenannte Kustermannfahrbahn gesperrt. Im Tal gilt zwischen Sparkassenstraße und Hochbrückenstraße eine Einbahnregelung. Des Weiteren gibt es bis Ende August im Kreuzungsbereich Steinsdorfstraße/Zweibrückenstraße erhebliche Behinderungen, da in der Steinsdorfstraße in Richtung Süden sowie in der Zweibrückenstraße stadtauswärts nur eine Fahrspur frei ist.

b) Kapuzinerstraße: Hier ist zwischen Lindwurmstraße und Baldeplatz bis Mitte September nur eine Fahrspur freigegeben.

c) Ludwigsvorstadt: Auch hier sind in den Bereichen Paul-Heyse-Straße, Schillerstraße, Schwanthalerstraße und Paul-Heyse-Unterführung bis Mitte September Baumaßnahmen im Gange.

Erhebliche Behinderungen sind zudem auf dem westlichen Abschnitt des Mittleren Rings sowie im Zentrum von Pasing und in Haidhausen zu erwarten. In all diesen Bereichen werden umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt, die zu verkehrsbehindernden Einbahnregelungen, Fahrbahnverengungen und anderen Einschränkungen führen. Aus Platzgründen können hier nicht alle Baumaßnahmen einzeln aufgeführt werden. Diesbezüglich wird auf den Baustellenbericht der Landeshauptstadt München verwiesen.

Baumaßnahmen im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs

Auch im öffentlichen Nahverkehr sind derzeit großangelegte Baumaßnahmen im Gange. Denn auch hier können viele Sanierungen nur im Sommer durchgeführt werden. Zudem wird vor allem bei U- und S-Bahn die Infrastruktur immer älter, so dass hier regelmäßige Reparaturen durchgeführt werden müssen.

a) Sperrung der U6 zwischen Studentenstadt und Kieferngarten
Das derzeit wichtigste Projekt ist die Sanierung eines jahrzehntealten Brückenbauwerks. Deshalb ist der Abschnitt der U6 zwischen Studentenstadt und Kieferngarten bis zum 25. August gesperrt. Auf dieser Strecke fahren Ersatzbusse.

b) Behinderungen in Haidhausen
Hier gibt es vor allem bei den Trambahnlinien 15, 19, 25 und N19 rund um den Max-Weber-Platz zahlreiche Änderungen und zum Teil Schienenersatzverkehr.

c) Pasing
Auch in Pasing zwingen Bauarbeiten derzeit in vielen Fällen zu Umleitungen und Änderungen im Fahrplanablauf.
Nähere Infos zu den Änderungen bei U-Bahn, Bus und Tram gibt es auf der Webseite der MVG.

d) Sperrung der S-Bahn-Stammstrecke am Abend und an Wochenenden
Aufgrund von Bauarbeiten an der S-Bahnstation Donnersbergerbrücke und im S-Bahntunnel kommt es vor allem nachts und am Wochenende zu Sperrungen der S-Bahn-Stammstrecke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.