Anzeige

'Büchertankstelle' eröffnet!

Herbert J. Süßmeier und Melly Kieweg eröffnen den Bücherschrank
München: Halt 58 |

Unser APPELL: Lies mal wieder – wurde am Donnerstag trotz Regen von vielen wahrgenommen.
Nun gibt’s jede Menge Buchstaben kostenlos zum Tauschen, Ausleihen, Schmökern oder einfach nur zum Bestaunen!

Unsere rote, historische Telefonzelle an der ehemaligen Haltestelle Bus 58 am Kolumbusplatz wurde ihrem neuen 'Bücherschrank-Zweck' übergeben  und ist nun rund um die Uhr geöffnet & freut sich auf Ihren Besuch!
Ein Projekt von Appell in Kooperation mit der Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben
www.mehrplatzzumleben.de


1
1 1
1 2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
22.422
Erika Buschdorf aus Neusäß | 24.12.2019 | 18:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.