SLG Mühlheim e.V. trotz Corona weiterhin auch im Jahre 2020 auf Erfolgskurs bei überregionalen Veranstaltungen des Bundes der Militär und Polizeischützen e.V.

Trotz der massiven Einschränkungen durch Corona, hat es sich die SLG Mühlheim am Main e.V. nicht nehmen lassen, um keine Teilnahme an überregionalen Veranstaltungen des BDMP e.V. zu versäumen.

Für ein neues Mitglied unseres Vereins, Christian Krizak, war es mehr als selbstverständlich eine größere Reise auf sich zu nehmen, gerade nur um an einem überregionalen Ranglistenturnier des BDMP e.V. in diesen, für Veranstaltungen, schwierigen Zeiten, teilzunehmen.

Unser neues Mitglied legte eine einfache Strecke in Höhe von 430 Kilometern nach Bad Wiessee am Tegernsee zurück, um an dem stattfindenden Ranglistenturnier der SLG Bad Wiessee zu partizipieren. Selbstverständlich musste diese Strecke auch wieder nach der erfolgreichen Teilnahme an dem Ranglistenturnier zurückgelegt werden.


Christian Krizak startete in den Disziplinen Police Pistol 1, Police Pistol 3 und Police Pistol 4.

Diese drei Starts konnte unser Mitglied mit großem Erfolg absolvieren. Bei diesen drei Disziplinen handelt es um Disziplinen, welche mit verschiedenen Kurzwaffen geschossen werden können. Ebenso wird auf verschiedenen Distanzen zwischen zehn und fünfundzwanzig Metern geschossen. Als Besonderheit müssen auf manchen Distanzen ein oder zwei Schüsse in mitunter nur zwei Sekunden abgefeuert werden.

Unser Verein spricht unserem Mitglied seinen besonderen Dank aus, dass er in diesen schwierigen Zeiten die lange Anreise und die mit Corona verbundenen möglichen Risiken auf sich genommen hat.

Die SLG Mühlheim am Main e.V. rangiert bei der Stärke der Mitgliederzahlen in Hessen unter den Top Fünf und bundesweit unter den Top Fünfzig. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.