Anzeige

Ökumenischer Gebetsgottesdienst zur Katastrophe in Japan

Wann? 18.03.2011 20:00 Uhr

Wo? Evangelische Friedenskirche, Mozartstraße 13, 63165 Mühlheim DEauf Karte anzeigen
Mühlheim: Evangelische Friedenskirche | Weltweit sind in den letzten Tagen alle Augen auf Japan gerichtet – die Bilder von den Auswirkungen des Unglücks und der Evakuierung der Bevölkerung sind erschreckend.
Auf dramatischste Weise haben uns die Ereignisse der vergangenen Tage in Japan einmal mehr die Bedrohung und Vergänglichkeit von Leben und Wohlstand vor Augen geführt.
Die Kräfte der Natur haben ebenso wie von Menschen gemachte Risiken ihren Anteil daran, dass Menschen auch in Europa, in Deutschland, bei uns in der Region tief verunsichert sind und zusammen mit der japanischen Nation trauern, hoffen und bangen.

Bei aller jetzt notwendigen politischen Diskussion um Kernenergie in unserem Land dürften aber die Menschen nicht vergessen werden, die jetzt in Japan in großer Ungewissheit auf die drohende Atom-Katastrophe blicken, die ihre Angehörigen durch Erdbeben und Tsunami verloren haben oder die jetzt vor Ort als Helfer tätig sind.
Wir fühlen mit den Menschen dort und bitten alle Christinnen und Christen, sie in ihre Gebete einzuschließen.

Um auch in unserer Stadt einen Raum zu schaffen, in welchem Mitgefühl, Solidarität, Angst und Hilflosigkeit zum Ausdruck gebracht werden können, lädt die Friedensgemeinde zusammen mit der Dietrich-Bonhoeffergemeinde am Freitag, den 18. März um 20.00 Uhr alle Mühlheimer Christen zu einem Ökumenischen Gebetsgottesdienst in die Friedenskirche ein, zu dem in ökumenischer Verbundenheit auch alle katholischen Christ/innen sowie alle Angehörigen anderer Religionen, die diesen Gebets-Gottesdienst mitfeiern möchten, herzlich eingeladen sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.