offline

Vera Henze

217
myheimat ist: Mönchengladbach
217 Punkte | registriert seit 28.12.2010
Beiträge: 30 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 18
Folgt: 5 Gefolgt von: 3
1 Bild

"funny girl" klasse Buch zur aktuellen Humordebatte

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 17.01.2015 | 119 mal gelesen

Endlich mal wieder ein Buch, das mich wirklich vom Hocker reißt: Anthony McCarten "funny girl" Dieses Buch ist grandios. Es passt gerade richtig gut ins Zeitgeschehen: eine Art Philosophie des Humors mit einer kurdischen Muslima als Protagonistin. Toll geschrieben, nachdenklich, spannend und trotz aller schwierigen Themen heiter. Wer es als Hörbuch mag wird von Rufus Becks Interpretation begeistert sein....

1 Bild

Märchenhaftes von Petra Kania

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 30.09.2014 | 139 mal gelesen

Märchenhaftes von Petra Kania In ihrem neuen Buch erzählt Petra Kania Märchen von Menschen und Tieren. Es sind kurze Geschichten, die sich vortrefflich zum Vorlesen eignen. Das Glück liegt meist ganz in der Nähe nur glauben wir es in etwas Besonderem etwas Großartigem zu finden. Diese Märchen zeigen auf anschauliche Weise wie wertvoll das ist, was wir kostenlos haben, dass das Glück in der Herzensgüte liegt. Toll für...

1 Bild

Mechtild Borrmann nimmt den Leser gefangen

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 26.09.2014 | 120 mal gelesen

"Die andere Hälfte der Hoffnung" von Mechtild Borrmann Dieses Buch hat eine unglaubliche Präsenz. Wenige Zeilen genügen und es ist als erlebe man selbst die Welt des Romans. Er beginnt 2010 in Deutschland auf einem Bauernhof nahe der holländischen Grenze. Ein alter Bauer bietet einer jungen flüchtenden Frau Unterschlupf. Sie stammt aus der Ukraine, wurde durch ein Studentenvisum nach Deutschland gelockt - gemeinsam mit...

1 Bild

Ein starkes Buch für 10-12 jährige Mädchen 2

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 25.09.2014 | 510 mal gelesen

Wenn das Leben wie Schokolade schmeckt von Jane Elson Ein starkes Buch für 10-12 jährige Mädchen. Grace bekommt unfreiwillig einen Aufenthalt auf dem Land verordnet. Sie zieht zu ihrem Großvater, den sie noch nie gesehen hat. Ihre Mutter hat irgendeine Krankheit, die mit einem Knoten zu tun hat, aber keiner will ihr genau sagen, was es ist. In der neuen Schule wird sie gemobbt und ihr Opa schafft es nicht mal sie in den...

1 Bild

Ist das eine tolle Geschichte: Ein Mann namens Ove 1

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 24.09.2014 | 142 mal gelesen

Ein Mann namens Ove von Fredrik Backmann Ist das eine schöne Geschichte! Zum Lachen, zum Weinen - wunderbar! Oves Frau ist gestorben. Kurz darauf verliert er auch noch seine Arbeit. Nun versucht Ove weiterhin das Leben in Ordnung zu halten. Aber wie soll das gehen? Die Nachbarn können nicht mal rückwärts einparken, halten sich nicht an Regeln und beim Versuch einen Computer zu kaufen, will man ihm doch tatsächlich so...

1 Bild

Mädelschmöker: "Im freien Fall..." von Jessica Park 3

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 03.09.2014 | 119 mal gelesen

"Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte" von Jessica Park ist ein sehr schönes Buch für Jugendliche. Hier sind die Mädel angesprochen ;) Es fängt mit tollen schlagfertigen Dialogen an, so dass das Buch gar nicht wieder aus der Hand gelegt wird. Julie zieht von Ohio nach Boston, um zu studieren, allerdings existiert ihre angemietete Wohnung gar nicht. Nach einigen Telefonaten landet sie bei der...

1 Bild

Ungewöhnliche Liebesgeschichte: "Rosie-Projekt" von Simsion 1

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 02.09.2014 | 123 mal gelesen

Das "Rosie-Projekt" von Graeme Simsion ist eine tolle Liebesgeschichte. Don, Professor für Genetik und, was das Besondere dieser Geschichte ausmacht, von einer Variante des Autismus betroffen, sucht eine Ehefrau. Ein ausgefeilter Fragebogen soll ihm dabei helfen. Es ist natürlich sehr schnell klar, dass dieser Weg zumindest nicht direkt zum Ziel führt... Eine schöne, lustige und ungewöhnliche Geschichte. Toll!...

1 Bild

Spannend wie ein Krimi "Die Zukunft" von Al Gore 2

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 01.09.2014 | 100 mal gelesen

Al Gores "Die Zukunft" ist ein wichtiges Buch zum wirtschaftlichen, politischen, sozialen und ökologischen Zustand unserer Erde. Ich habe es als Hörbuch gehört und werde es sicher noch ein zweites Mal hören. Al Gore beschreibt ausführlich wie wir in den Ist-Zustand gekommen sind und zeichnet detaillierte Zukunftsaussichten. Der erschütternde Ausblick lässt den Leser jedoch nicht mutlos zurück, da Al Gore es gelingt...

1 Bild

Arne Dahls "Neid" Thriller mit Tiefgang 1

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 31.08.2014 | 103 mal gelesen

Arne Dahl ist einfach nur genial! Warum habe ich so lange nichts von diesem Autor gelesen? Fantastisch! Der Blick auf Europa, die Welt, die Gesellschaft wie immer verpackt in einen Krimi. So anregend! Viele Gedanken machen sich auf den Weg bei der inspirierenden Lektüre - wollen weiter gedacht werden! Die Ironie ist Arne Dahls kostbarer Begleiter um Unerträgliches abzufedern. Ein Forscherteam wird bedroht, eine EU-Kommissarin...

1 Bild

Spannend! Urzula Poznanskis Trilogie vollendet 1

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 30.08.2014 | 98 mal gelesen

Die Verratenen I Die Verschworenen II Die Vernichteten III Die Trilogie von Ursula Poznanski, deren dritter Teil gerade erschienen ist, liest sich rasant schnell. Die Protagonisten sind junge Erwachsene, daher werden sie sicher zu den Jugendromanen gezählt, aber absolut lesenswert auch für die bereits länger Erwachsenen. Die Geschichte beginnt in einer Zeit nach der "Langen Nacht" - entstanden durch einen gewaltigen...

Buchtipp: "Luft und Lüge" von Annette Petersen 1

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 01.10.2012 | 295 mal gelesen

„Luft und Lüge“ ist ein gelungener, spannender Roman im Umfeld der niedersächsischen Hauptstadt, der sich erst nach und nach zum Kriminalroman entwickelt. In erster Linie ist es eine einfühlsame Beschreibung einer Frau nach dem Scheitern ihrer Ehe. Alles bricht zusammen, nichts scheint zu funktionieren, selbst das ungewohnte Renovieren ihrer neuen Wohnung führt zu slapstickhaften Situationen. Die heile Welt der...

Buchtipp Neuerscheinung: "Gute Geister" von Kathryn Stockett

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 28.03.2011 | 464 mal gelesen

Dieses Buch ist unglaublich spannend. Man oder besser frau legt es nicht aus der Hand, obwohl das rosenumrankte Cover eher zur Zurückhaltung veranlasst. ABER: Es ist toll, handelt von drei sehr, sehr mutigen Frauen, die ihrer Zeit voraus sind und ihrer Gesellschaft einen gewagten Tritt versetzen! Sie bringen sich damit in Lebensgefahr und gehen dennoch diesen Weg! „Gute Geister“ ist ein Südstaatenroman. Im Melting...

Gedanken

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 27.03.2011 | 207 mal gelesen

Gedanken Das Leiden der Welt in Worte fassen. Das Unfassbare betrachten müssen. Sich nicht abwenden, sondern zuwenden. Das Leiden eint, weckt Solidarität und Hilfsbereitschaft. Sich über das Frühjahr, das bunte Treiben, die Farben freuen, über das persönliche Glück, um so mehr als man die Vergänglichkeit vor Augen hat. Und doch bleibt eine tiefe Trauer. Gott mag den Menschen die...

Buchtipp Neuerscheinung: "Die Luft, die uns trägt" von Joyce Hinnefeld

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 09.03.2011 | 680 mal gelesen

Im Zentrum des Romans steht Addie Kavanagh. Ihre besten Freundinnen Cora und Lou, ihr Ehemann Tom und ihre Tochter Scarlet sind zusammengekommen, um von Addie Abschied zu nehmen. Die Trauer infolge ihres Todes ruft viele Erinnerungen wach, die diese Menschen gemeinsam erlebt haben. Addies und Toms Liebe und Leidenschaft für die Vögel, das gemeinsame Studium der drei Freundinnen, deren Lehrer Tom einmal war, die Veränderungen...

Buchtipp: „Fragen Sie den Papagei“ von Richard Stark

Vera Henze
Vera Henze | Gehrden | am 26.01.2011 | 198 mal gelesen

Ein spannender Krimi ganz anderer Art. Ein flüchtender Bankräuber findet Schutz bei einem Versager, der hofft gemeinsam mit diesem endlich einen Rachefeldzug zu landen. Die Anwesenheit des Bankräubers in dem fast ausgestorbenen Ort verändert viele Bewohner des Ortes. Es ist spannend zu verfolgen wie die Anwesenheit nur eines Verbrechers scheinbar normale Dorfbewohner zu Verbrechen, aber auch mutigem Handeln...