Anzeige

30 Jahre Bunter Nachmittag in der Burggrafenhalle Odenkirchen

Mönchengladbach: Burggrafenhalle | Am Sonntag, 05.02.2017 veranstaltete der TV Jahn 03 Güdderath in Zusammenarbeit mit karnevalistischer Hilfe der KG Schwarz-Gold Rheydt zum 30. Mal in der Burggrafenhalle Odenkirchen einen “Bunten Nachmittag”.

Zum 30 Jährigen Jubiläum in diesem Jahr gab es ein abwechslungsreiches Programm, in dem vorwiegend Eigengewächse auftraten. Der kunterbunte Pfiffikus, alias Werner Wingerath, war wieder mit von der Partie. Ebenso Rednerin Engel Hettwich. Sie brachte die Lachmuskeln an die Schmerzgrenze.

Die Geschwister Schmitz zauberten wieder eine tolle Parodistische Einlage “mit” den Stars aus Funk und Fernsehen.

Stimmungs-Sänger HaPe Jonen zog die zahlreichen Besucher zum Schlussakkord in der Burggrafenhalle von den Stühlen, und brachte gute musikalische Stimmung auf.

Kinderprinzenpaar und Kinderprinzengarde präsentierten sich nicht nur gesanglich sondern auch mit ihren Tänzen und dem “Stippeföttche Rock’n'Roll”.
Natürlich gab es auch etwas fürs Auge: Showtänze präsentierten die Tanzgarden der KG Schwarz-Gold Rheydt.

Sitzungspräsident Thomas Schmitz führte wieder gekonnt durch das Programm und war der Überzeugung, dass es allen gefallen hatte. Schmitz zum Publikum: ”In der nächsten Session feiern wir wieder einen bunten Nachmittag in der Burggrafenhalle, seit ihr dann wieder alle da!”.

Während des Programms zeichneten die Karnevalisten langjährige Mitglieder des TVG mit dem Sessionsorden aus. Ein unterhaltsamer Nachmittag bei vollem Saal Leider in einer halben Burggrafenhalle endete am frühen Abend.

(Alle Fotos: M. Bösche)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.