Anzeige

Viele trauern um kleinen Nikita

gefunden auf WZ RSS Moenchengladbach (Artikel lesen)

Mönchengladbach: Mönchengladbach. Auf dem Gehweg liegen Blumen, brennen zahlreiche Kerzen: Viele Menschen trauern um den kleinen Nikita (5), der hier, schräg gegenüber, auf der Engelblecker Straße/Ecke Borsigstraße (Neuwerk) am Dienstag um 15.35 Uhr von einem Lkw der Deutschen Post überrollt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.