Anzeige

Zweites Sommerfest der Kinderwelt Mering

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die „Kinderwelt Mering“ heuer ihr zweites Sommerfest. Einrichtungsleitung Franziska Hög begrüßte die Kinder, die Familien und die Gäste von der kath. Kirche und der Gemeinde Mering. Im Anschluss hießen die Hortkinder auf verschiedenen Sprachen und den dazu passenden Begrüßungsformen die Familien und Gäste willkommen. Die Kindergartenkinder führten einen spanischen Tanz auf, den sie gemeinsam mit einer Mama und den Erzieherinnen einstudiert hatten.

Mit großer Begeisterung lauschten die Kinder danach dem Theaterstück „Die kleine Raupe Nimmersatt“ die auf Englisch und Deutsch von den Betreuerinnen vorgetragen und gespielt wurde.

Nach der Theateraufführung wurde das Buffet eröffnet. So hatten die Familien und Gäste der Kinderwelt Mering Zeit in angenehmer Atmosphäre auf Bänken und Picknickdecken ins Gespräch zu kommen und die von den Eltern zubereiteten internationalen Leckereien zu genießen. Nach einer sehr gelungenen und selbst einstudierten Tanzaufführung der Hortkinder, bildeten die Kinderdisko und das Kinderschminken den Abschluss dieses wunderschönen Festes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.