Anzeige

Bürgermeister widerspricht Christoph Dieler

Es geht um den geplanten Abriss des Gebäudes, in dem Kaufhaus Dieler ansässig ist.
Nur zur Info für MH-Leser außerhalb von Menden. Der Text ist original übernommen aus der Westfalenpost Menden, Mendener Teil, vom 27.08.12:
Bürgermeister Volker Fleige hat mit den Brüdern Dieler, die das gleichnamige Kaufhaus betreiben, über den geplanten Abriss des Gebäudes gesprochen und ihnen Hilfe bei der Suche nach einer Ersatzimmobilie in Menden angeboten. Das erklärte Fleige gegenüber der WP. Diese Darstellung widerspricht der Version von Christoph Dieler. Er hatte vor wenigen Tagen berichtet, dass mit ihm noch niemand über das geplante neue Einkaufszentrum und den dafür nötigen Abriss des alten Kaufhauses gesprochen hat.

Wurde vielleicht nur mit einem Bruder gesprochen?
0
1 Kommentar
2.207
Hans-Jörg Wiezorek aus Duisburg | 28.08.2012 | 11:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.