Anzeige

Natur, Umklammerung, Bäume

Die Natur lässt sich nicht aufhalten. Physik ist aber auch in der Natur zu Hause.
Wo ein Körper ist, kann kein zweiter Körper mehr sein.

Die Natur kann, wie im richtigen Leben klammern und nicht loslassen und ein Körper kann erdrückt werden, bis er nicht mehr atmet!
4 23
2 12
2 18
6 16
3 19
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
9.348
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 16.04.2012 | 07:47  
1.636
Manfred Werner aus Leonberg | 16.04.2012 | 07:58  
315
Lothar Wittmann aus Menden | 16.04.2012 | 08:05  
79.200
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.04.2012 | 08:53  
21.187
Giuliano Micheli aus Garbsen | 16.04.2012 | 11:28  
68.224
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 16.04.2012 | 13:10  
2.351
Christel Hammer aus Nebra (Unstrut) | 16.04.2012 | 14:45  
14.501
Heidi K. aus Schongau | 16.04.2012 | 17:21  
112.121
Gaby Floer aus Garbsen | 18.04.2012 | 09:04  
315
Lothar Wittmann aus Menden | 18.04.2012 | 09:35  
15.177
Sandra Biegler aus Meitingen | 18.04.2012 | 18:07  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 22.04.2012 | 11:05  
145
Georg Zausinger aus Reimlingen | 12.09.2018 | 10:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.