Anzeige

Die Kröten am Hexenteich

Da die Sonne so schön schien, waren wir am Sonntag mal wieder am Hexenteich um zu sehen, was die Kröten so treiben. Die Sonne hatte uns sehr getäuscht: die Temperaturen waren doch recht frisch, vor allem, wenn der Wind auffrischte. Trotzdem waren viele Leute unterwegs.
Etliche Kröten konnten wir im Wasser bei ihrem Treiben beobachten. Manche lagen auch ganz still und schauten nur mit dem Kopf raus, als wollten sie das Geschehen außerhalb ihres nassen Elementes beobachten. Andere wiederum tauchten schnell ab.
Da der Hexenteich in einem Waldgebiet liegt, haben wir gestaunt, wie sehr Sturmtief Eberhard dieses Jahr auch dort zugelangt hat. Bereits Friederike hatte im letzten Jahr ordentlich gewütet.
Nächsten Monat werden wir wieder zum Hexenteich gehen: letztes Jahr konnten wir doch sehr viel Laich bestaunen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
630
Fritz van Rechtern aus Soltau | 03.04.2019 | 17:34  
2.626
Annegret Freiberger aus Menden | 03.04.2019 | 19:29  
6.749
Jürgen Daum aus Duisburg | 04.04.2019 | 09:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.