Anzeige

Erlebnis - Vortrag in Memmingen beim Naturheilverein "Burnout und Depression Wenn die Seele schreit und es keiner hört -aus schamanischer Sicht"

Wann? 12.12.2013 19:30 Uhr

Wo? Naturheilverein MM, Baumstraße 5, 87700 Memmingen DE
Memmingen: Naturheilverein MM | Burnout und Depression Wenn die Seele schreit und es keiner hört -aus schamanischer Sicht.

Ist diese Krankheit wie die heutige Grippe oder die Pest von damals?
Aus schamanischer Sicht sind unsere Herzen und Seelen ganz, wollen lernen und wachsen, heil sein.

Wenn die Seele ihre Potenziale nicht leben darf, spricht die Seele zu den Menschen. Einsamkeit, Erschöpfung und gefühlte Leere sind die Dissonanzen welche spürbar werden. Ein Abend aus einer anderen Blickrichtung auf dieses aktuelle Thema.
Aus der schamanischen Sichtweise ist unsere Seele hier um ganz zu sein, um zu lernen und ihre Lebensaufgabe zu erfüllen. Wir Menschen leben in einer hektischen, schnellen und ablenkenden Zeit, viele sind gefangen und „funktionieren nur noch“ und gehen „kaputt“.

Die menschliche Seele und der Mensch ist keine Maschine, kein Konstrukt welches mal schnell repariert werden kann. Wenn die Seele schreit es ist genug und der Körper kann nicht mehr wie sonst. Sinnlosigkeit und Zerrissenheit machen sich immer mehr und mehr breit. Was soll ich machen, was soll ich arbeiten, wohin geht mein Lebensweg. Wer bin ich und was will ich? Warum bin ich hier? Diese Fragen beschäftigen Menschen unserer Zeit immer mehr. „Funktionieren“ und ablenken, sich berieseln lassen vom Alltag, führt uns immer mehr weg von unserer Seele. Je länger wir uns ablenken und funktionieren entfernen wir uns von unserer Seele und unserem Herzen immer mehr.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.