Anzeige

Weihnachtsschießen 2019 beim Schützenverein "Lechtal" Herbertshofen

Pünktlich zu Heilig Abend konnte MGR Anton Kraus die von Ihm gespendete Weihnachtsgans dem Gewinner Johannes Schmiedel überreichen.
Meitingen: Schützenheim Herbertshofen | Bei dem im Dezember 2019 stattfindendem Weihnachtsschießen traten insgesamt 47 Schützen an den Stand. Neben dem 1. Preis, einer von Marktgemeinderat Anton Kraus gespendeten schlachtfrischen Weihnachtsgans, warteten weitere 46 wertvolle Preise auf die Teilnehmer, welche allesamt von heimischen Unternehmen gespendet wurden.Hierfür ein herzliches Vergelt's Gott an alle Spender!
Nach einem fairen Wettkampf konnten die Schießleiter Christian Mrochen und Wolfgang Wagenknecht zusammen mit Anton Kraus die Preisverteilung durchführen.
Der 1. Preis ging mit einem 16,2 Teiler an Johannes Schmiedel, der 2. Preis, ein 20l Cool KEG der Hasenbrauerei Augsburg konnte Michael Spindler mit einer Serie von 98 Ringen in Empfang nehmen. Den dritten Platz belegte mit einem 22,5 Teiler Bianca Kraus vor Alisa Kratzl mit einer Serie von 92 Ringen, gefolgt von Ihrem Vater Christian Kratzl mit einem 29 Teiler und Anna Schulz mit einer Serie von 91 Ringen. Nach dem alle Preise ausgegeben waren, bedankten sich die beiden Schießleiter für die rege Teilnahme und auch bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung durch ihre Mitarbeit beigetragen haben.
Da der Sieger des 1. Preises bei der Preisverteilung nicht mehr anwesend war, wurde die Gans (Gewicht knapp über 5 Kilo) pünktlich vor Heilig Abend von Marktgemeinderat Anton Kraus an den Gewinner Johannes Schmiedel übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.