Anzeige

TSV Meitingen - F2 Fußballjunioren - Ungeschlagener Herbstmeister mit 8 Spielen und 8 Siegen

Hintere Reihe von links: Co-Trainer Richard Hammerl; Trainer Wolfgang Stephan; Co-Trainer Stefan Janik; Mittlere Reihe: Maxi Mannel; Wahid Ainzadeh; Berat Güngör; Aziz Güngör; Oskar Schmitt; Berke Bozdogan; Vordere Reihe: Theresa Hammerl; Julian Raab; Fabian Stephan; Lukas Janik; und von der G1 Lukas Eberle; Es fehlen: Dominik Gebhard; Florian Zander; Foto: Peter Heider
Mit tollen Leistungen und großem Einsatz hat unsere Meitinger F2 Fußballjugend die Herbstmeisterschaft ungeschlagen eingefahren. Mit 8 Siegen aus 8 Spielen und einem Torverhältnis von 66:9 wurde die Gruppe deutlich und verdient gewonnen.

Unsere defensiv Abteilung mit Theresa, Fabian, Berke, Aziz, Dominik, Maxi und Florian stand unter der Führung von Theresa und Fabian in allen Spielen sattelfest und ließ nur wenig zu. Unsere Dauerläuferin Theresa brachte mit ihren geschickt geführten Zweikämpfen die Gegenspieler ein ums andere mal der Verzweiflung nahe.

Wurde es vor dem Tor dann trotzdem mal eng, hatten wir mit unseren Torhütern Wahid, Oskar, Fabian und Florian (wechselten sich zu den Spielen ab) einen starken Rückhalt, die den gegnerischen Stürmern mit tollen Paraden zusätzlich das Leben schwer machten.

Unsere Abteilung Attacke führten unsere beiden Top-Goalgetter Lukas und Julian an, mit je 16 Treffern!
Sie wurden tatkräftig von Wahid, Berat und Oskar unterstützt und in Szene gesetzt.

Alles in allem war die Herbstmeisterschaft eine hervorragende Mannschaftsleistung bei der jeder seinen Beitrag geleistet hat.

In der nun folgenden Hallensaison wollen wir an die tollen Spiele auf dem Rasen anknüpfen und viele weitere schöne Siege in der Halle feiern.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 08.12.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.