Anzeige

TSV MEITINGEN beim Hallensportfest in Rain

Beim Hallensportfest am 25.01.2020 in Rain, starteten 20 junge Leichtathleten der Meitinger Skiabteilung in die Saison 2020.

In einem sehr großen und starken Teilnehmerfeld kämpften die Kinder und Jugendlichen in der AK U8/ AK U10 im Vierkampf
und AK U12 / AK U14 und AK U16 im Fünfkampf um Punkte.

Diesen Mehrkampf, bei dem den Leichtathleten jeden Menge Kondition und Konzentration abverlangt wird, meisterten alle mit gutem Erfolg. Für einige Kinder war es überhaupt der erste Wettkampf und somit war auch ein wenig Lampenfieber mit dabei.

Unterstützt und angefeuert wurden unsere Kids wieder kräftig von ihren Eltern und Großeltern.

Erfolgreichste Teilnehmer waren in den jeweiligen Altersklassen:

M7: Leonard Knauer 2.Platz und Vincent Gottschlich 3.Platz
M8: Erik Kohlmeyer 4.Platz,
W10: Marie Sattler 1.Platz,
W11: Emilia Kreisel 4.Platz,
M14: Fionn Lindsay 2.Platz,
W13: Leja Mahler 4.Platz,
W14: Emily Sattler 2.Platz

Herzlichen Glückwunsch und ein großes Lob an alle teilnehmenden Kinder und Jugendliche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.