Anzeige

Die TSG Lechbruck Waltershofen e.V. - Es tut sich was im Dorf!

Wer das letzte Jahr der TSG Lechbruck Waltershofen Revue passieren lässt, mag auf die Idee kommen zu behaupten, sie ist vor allem eins geworden: Extrem jung. Durch die Neuwahlen 2011 hat sich der Altersdurchschnitt der Vereinsvorstandschaft um gute 15 Jahre verschoben. Und tatsächlich, irgendwie hat man das Gefühl, dass etwas frischer Wind durch die Waltershofener Dorfgemeinschaft weht.

Auf sportlicher Ebene spürt man dies als allererstes: Die Fußballabteilung, getragen durch den enormen Zuwachs an jugendlichen Ballsportbegeisterten innerhalb des Vereins, hat sich in der Augburger Hobbyrunde angemeldet, womit nun regelmäßig Liga und Pokalspiele auf heimischem Rasen ausgetragen werden.

Des weiteren hat sich in den letzten Jahren eine breite Volleyballbegeisterung entwickelt, was dazu führte, zwei Volleyballfelder auf dem Waltershofener Sportgelände anzulegen und diese auch regelmäßig zu nutzen. Im Winter und bei schlechtem Wetter wird auf die Hauptschulturnhalle Meitingen ausgewichen.

Das Bürgerhaus lockt mit attraktiven Angeboten: Als offizielle Sky-Sports Bar inklusive Public Viewing während der kommenden EM in Polen und der Ukraine, aber auch mit regelmäßigen Öffnungszeiten zum gemütlichen Miteinander.

Auch das Sportgelände hat einige Arbeiten hinter, aber auch noch vor sich. Doch sollten wir den Anfangs gewonnen Eindruck korrigieren: Die TSG wirkt nur jünger. Die Jugend wurde zwar zunehmend in die Verantwortung genommen, der Arbeitseifer der älteren Generationen hat aber in keinster Weise abgenommen. Der wahre Erfolg eines Vereins zeigt sich doch im Erhalt der altersübergreifenden Dorfgemeinschaft - und hierfür ist mit den letztjährigen Neuwahlen ein großer Schritt in die richtige Richtung getan worden.

In Summe ist es einfach ein engagiertes Miteinander, das viel jugendliche Dynamik und erfahrene Routine vereint.
Es tut sich was im Dorf!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 05.05.2012
2 Kommentare
20.890
Tanja Wurster aus Augsburg | 19.04.2012 | 09:42  
315
Maximilian Braun aus Meitingen | 26.04.2012 | 23:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.