Anzeige

Sozialstation Meitingen schafft den Hattrick - zum 3. Mal 'sehr gut'

1
Auch der ambulante Pflegedienst der Ökumenischen Sozialstation Meitingen wurde vom Medizinischen Dienst (MDK) mit der Note ‚sehr gut’ bewertet. Die Befragung per Zufall ausgewählter Patienten ergab sogar eine glatte 1,0. Nach dem St.-Martha-Heim und der Kurzzeitpflege am Wohnpark Laubenbach sind nun alle drei Unternehmensbereiche geprüft und konnten sich in der Spitzengruppe platzieren.

Geschäftsführerin Irene Polkehn äußert sich mit berechtigtem Stolz: „Das soll uns erst mal jemand nachmachen. Seit über 30 Jahren stellen wir im nördlichen Landkreis Augsburg und in Baar flächendeckend die Versorgung von Alten und Kranken sicher. Wir waren schon immer davon überzeugt, dass wir Top-Qualität bieten; jetzt haben wir auch die Bestätigung von außen.“
Die Transparenzberichte können im Internet unter der Adresse www.pflegelotse.de abgerufen werden.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 28.05.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
40.616
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 10.11.2010 | 14:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.