Anzeige

Beschwipste Engelsaugen für Kokosfans

Fertige Engelsaugen beim trocknen
Zutaten

150 g Mehl
60 g Zucker
1 Prise Salz
50 g Kokosraspel
100 g Butter
1 Eigelb
1-2 TL Strohrum

Trauben Gelee mit etwas Rum verdünnen
Puderzucker


Zubereitung

Mehl, Zucker, Salz und Kokosraspel vermengen
flüßige Butter, Eigelb und Rum verrühren und das Mehlgemisch dazugeben

Teig mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen

dann eine Rolle von etwa 2 cm Durchmesser formen und 1 cm dicke Scheiben abschneiden
zu kleinen Kugeln rollen und in der Mitte ein kleines Loch eindrücken

für ca 10 bis 12 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen

etwas auskühlen lasse mit dem Gelee befüllen und mit Puderzucker bestäuben

nach dem trocknen in eine Dose füllen

wer keine Kokosraspel mag kann diese auch durch Haselnüsse ersetzen ist auch lecker
3
2
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Magazin Naumburg | Erschienen am 26.11.2011
myheimat-Regionalmagazin "meitinger" | Erschienen am 07.12.2013
10 Kommentare
22.150
Silke M. aus Burgwedel | 16.11.2010 | 19:59  
47.026
Kathrin Zander aus Meitingen | 16.11.2010 | 20:04  
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 16.11.2010 | 23:09  
50.289
Christl Fischer aus Friedberg | 18.11.2010 | 13:15  
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 18.11.2010 | 20:08  
47.026
Kathrin Zander aus Meitingen | 18.11.2010 | 20:25  
4.132
Detlef Paatzsch aus Neustadt am Rübenberge | 19.11.2010 | 10:41  
12.321
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 19.11.2010 | 17:03  
23.165
Karola M. aus Peine | 19.11.2010 | 20:56  
47.026
Kathrin Zander aus Meitingen | 26.11.2010 | 09:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.