Eistobel/Allgäu

Das Eistobel ist eine Schlucht des Flusses Obere Argen im Westallgäu zwischen der Ortschaft Schüttentobel und der Argentobelbrücke, welche die Orte Maierhöfen und Grünenbach verbindet. Auf einer Strecke von etwa drei Kilometern stürzt, eingerahmt von bis zu 130 Meter hohen Felshängen, das Wasser der Oberen Argen über mehrere Kaskaden talwärts und verliert dabei etwa 70 Höhenmeter. Seinen Namen hat das Eistobel von den im Winter oft mehrere Monate lang zu Eis erstarrten Wasserfällen. Das Eistobel ist Teil des gleichnamigen Naturschutzgebiets
(Wikipedia)

Hier möchte ich Euch ein paar Bilder von meiner gestrigen Fotoexkursion zeigen, sozusagen meine ersten Versuche, derartige Fotos zu machen. Danke noch einmal für den schönen Tag, Franzi!

(Sehr zu empfehlen ist das Natur-Landhaus Krone in Maierhöfen, dort haben wir noch am Vortag zu Abend gegessen, super lecker und toller Atmosphäre.
Nach einer kurzen Nacht in einer Pension in Grünenbach hieß es um 4.30 Uhr raus aus den Federn, damit wir uns pünktlich um 5.30 Uhr am vereinbarten Treffpunkt für die Tour Eistobel einfinden konnten. Es hat sich wirklich gelohnt. Wir hatten die ganze Strecke für uns allein, Natur pur und jede Menge Gelegenheit, Fotos zu schießen)
So, genug gelabert, ähhhh geschrieben....
1 10
10
11
11 13
2 10
10
7
11
10
11
5
8
8
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
46.839
Kathrin Zander aus Meitingen | 02.05.2014 | 18:27  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 02.05.2014 | 20:05  
59.197
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.05.2014 | 20:42  
22.630
Eugen Hermes aus Bochum | 03.05.2014 | 22:00  
852
Martin Küchelbacher aus Meitingen | 03.05.2014 | 23:11  
738
Franziska Bestle aus Gersthofen | 04.05.2014 | 11:08  
16.909
Petra Kinzer aus Meitingen | 06.05.2014 | 10:18  
78.983
Ali Kocaman aus Donauwörth | 30.05.2014 | 10:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.