Anzeige

Informations-Abend im Montessori Kinderhaus Meitingen

Wann? 02.03.2011 19:30 Uhr

Wo? Montessori Kinderhaus Meitingen, Hauptstr. 33, 86405 Meitingen DEAuf Google Maps anzeigen
Meitingen: Montessori Kinderhaus Meitingen | Kern der Montessori-Pädagogik ist es, jedem Kind die Möglichkeit zu geben, nach seinem eigenen inneren Bauplan zu lernen und sich zu entwickeln. Das bedeutet für das Zusammenleben im Montessori Kinderhaus, dass hier jedes Kind mit seinem individuellen geistigen, körperlichen oder seelischen Potenzial seinen Platz finden kann.
Derzeit werden im Montessori Kinderhaus Meitingen 47 Kinder betreut. 14 Kinder zwischen 1 und 3 Jahren teilen sich die 12 Plätze im Kinderhäuschen, die 23 Kinder der Vormittags- und 10 Kinder der Nachmittagsgruppe im Kinderhaus sind zwischen 3 und 6 Jahre. Bis zu drei Kinder mit individuellem Förderbedarf können momentan im Kinderhaus aufgenommen werden.
„Hilf mir es selbst zu tun!“ ist einer der wichtigsten Grundsätze von Maria Montessori für die 3 Erzieherinnen, 3 Kinderpflegerinnen und 2 Praktikantinnen im Haus.
Für alle Interessierten findet am 02.03.2011 um 19.30 Uhr im Wintergarten des Johannesheims, Hauptstr. 33, der alljährliche Informations-Abend des Montessori Kinderhauses Meitingen statt. Sie erfahren alles Wissenswerte über Kinderhäuschen (Kinderkrippe) und Kinderhaus (Kindergarten) und haben anschließend die Möglichkeit zum Austausch mit Pädagogen und Eltern und zum Rundgang durch die Räumlichkeiten.
„Da in den letzten Jahren die Nachfrage im Kinderhaus (Kindergarten) für vormittags größer war als unser Angebot an Plätzen, ist geplant eine zweite Vormittagsgruppe zu eröffnen.“ So Stephanie Schmidt, zuständiger Vorstand für die Aufnahme neuer Kinder.
Eine Vorabanmeldung ist jederzeit möglich. Formulare finden sie auf www.montessori-meitingen.de unter "Organisatorisches" zum download.
Für die angemeldeten Familien findet am 19.03.2011 unser Schnuppertag statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.