Anzeige

Ein Herz für Mama und Papa

Meitingen-Ostendorf: Kindergarten Ostendorf | Die Kindergartenkinder aus Ostendorf überraschten ihre Mamas heuer wieder mit einer kleinen aber feinen Muttertagsfeier.
Am Freitagvormittag waren alle Mamas in den Kindergarten Ostendorf eingeladen worden. Mit strahlenden Gesichtern empfingen ihre Kinder sie dort im Stuhlkreis. In der Mitte des Kreises: ein Herz und ein Strauß roter Rosen - von Teelichtern umrahmt.
Als Erstes wurden die Mütter herzlich und mit fröhlichen Liedern begrüßt. Danach galt es anhand verschiedener Symbole wie zum Beispiel dem Regenbogen, den Seifenblasen, dem Stein oder dem Kuchenherz zu verdeutlichen warum die Mamas so wichtig sind.
Außerdem wurde in einer ergreifenden Geschichte, kindgerecht deutlich gemacht, dass Mütter und ihre Kinder immer gut aufeinander achten und sich gegenseitig schätzen sollten.
Das Wichtigste für die Kinder war natürlich die Geschenkübergabe. Dabei wurden die Mamas einzeln aufgerufen und durften sich direkt zu ihren Kindern in den Stuhlkreis setzen. Die Überraschung war groß als sie eine Karte mit selbst gestaltetem Herz für Mama und Papa und ein kleines Präsent überreicht bekamen. Alle waren sichtlich gerührt.
Zum Abschluss wurden alle Mamas noch mit einem leckeren Stück Kuchen in das Wochenende verabschiedet.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 03.06.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.