Anzeige

Die „WEGA“ wird vielversprechend

Wann? 20.10.2013 14:00 Uhr bis 21.10.2013 00:00 Uhr

Wo? Ballsporthalle beim Freibad Meitingen, Hauptstrasse, 86405 Meitingen DE
v.l.:Kastriot Berisha, Klaus Miehler, Lucia Miehler, Andreas Wolf; Foto: Klaus Miehler
Meitingen: Ballsporthalle beim Freibad Meitingen |

Gesundheits- und Wellnessmesse in der Ballsporthalle Meitingen vom 19. bis 20. Oktober

Bewährtes erhalten, Neues wagen – so oder so ähnlich könnte die Zielvorgabe der Organisatoren der Gesundheits- und Wellnessmesse „Wega“ in Meitingen gelautet haben. Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung vom 19. bis 20. Oktober steht nach wie vor die Gesundheit. Nur noch etwas größer und interessanter soll dieses Jahr alles werden. Und dafür haben die Organisatoren keine Mühen gescheut: neue Außenstellflächen werden in diesem Jahr einer noch größere Vielfalt an Austellern Platz bieten. Ganz neu dabei sind E-Bikes und E-Autos.

Besonders Wert gelegt wird auch auf das Rahmenprogramm: Es soll vor allem jungen, sportlichen Talenten eine Plattform bieten. Deshalb sind auch Trendsportarten, wie beispielsweise Yoga, seit diesem Jahr auf der Messe vertreten.

Schwerpunkte der Gesundheits- und Wellnessmesse liegen heuer besonders auf Wellnessbereichen im eigenen Bad und auf behindertengerechten Umbauen. Zudem werden, wie auch in den vergangenen Jahren, besonders soziale Einrichtungen unterstützt.

Ganz leicht war die Umsetzung natürlich nicht. Die zwei größten Herausforderungen für die Organisatoren waren und werden sicherlich sein, ein interessiertes Fachpublikum für die Aussteller zu gewinnen und die Vielfalt der Ausstellungen zu sichern. Highlights, wie Podiumsdiskussionen und Modenschauen, zeigen aber deutlich, dass das verstärkte Team um die Hauptorganisatoren den Herausforderungen gewachsen ist. Ein besonderer Tipp sind dabei die Magnet-Fachvorträge – sie versprechen noch interessanter und vielfältiger zu werden.

Offizieller Start der Messe ist am 19. Oktober um 14 Uhr. Die Eröffnung erfolgt durch Schirmherrn Bürgermeister Dr. Michael Higl. Direkt im Anschluss folgt ein Promirundgang. Aussteller und Besucher können sich unter www.wega-messe.de informieren oder über E-Mail wega.team@gmail.com mit dem Messeteam Kontakt aufnehmen.


Foto: Klaus Miehler
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 03.08.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.