Anzeige

2. Türchen: Gott wird Mensch I

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser,
Gott liebt den Menschen so sehr,
dass er Mensch wird.
Er will ihm nahe sein.
Er überbrückt die Distanz zwischen sich und dem Menschen.
Er adelt damit den Menschen.
Jeder Mensch ist Kind Gottes, Gottes Ebenbild.
In Jesus Christus wird Gott ihm Bruder, Freund, Wegbegleiter und Wegbereiter.
In ihm berühren sich Himmel und Erde.
In ihm steht uns der Himmel offen.

Deswegen:
Öffnen wir diesem Herrn und Heiland, unserem Bruder und Freund, unser Herz!
Singen wir immer wieder im Advent:
"O, komm, mein Heiland Jesu Christ. Meins Herzens Tür Dir offen ist."

Lasst uns ihm in dieser Adventszeit, Ankunftszeiten bewusst entgegen gehen.
Das stärkt unsere Hoffnung auf eine bessere und gerechtere Welt,
der wir entgegengehen,
für die wir auch hier und jetzt uns einsetzen,
ja sogar kämpfen, wenn es sein muss,
die aber auf jeden Fall kommen wird - so unser Glaube.
Also: Mache Dich auf und werde Licht, denn Dein Licht kommt.
Ich wünsche Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, einen besinnlichen Advent!
Herzliche Grüße

Markus Maiwald, Pfarrer in Meitingen
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
1.535
Dieter Elmer aus Bobingen | 02.12.2016 | 15:02  
40.579
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 02.12.2016 | 15:26  
4.637
Romi Romberg aus Berlin | 02.12.2016 | 18:07  
13.752
Gerda Landherr aus Neusäß | 02.12.2016 | 19:44  
40.579
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 02.12.2016 | 23:52  
15.783
Fred Hampel aus Fronhausen | 03.12.2016 | 08:33  
18.562
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 03.12.2016 | 18:21  
13.069
Heidi K. aus Schongau | 05.12.2016 | 09:08  
40.579
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 15.12.2016 | 20:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.