Anzeige

Sudetendeutsche Meitingen verabschieden Kreisobmann Silbernagel

Im Rahmen des Kaffeekränzchen (immer am Volkstrauertag) der Meitinger Sudetendeutschen Landsmannschaft verabschiedete Ortsobfrau Heike Tschauner den bisherigen Kreisobmann Lothar Silbernagel aus Königsbrunn (oberes Bild) und begrüsste den neuen Kreisvorsitzenden Kurt Aue (nicht im Bild). Kurt Aue lobte die Aktivitäten der Ortsgruppe Meitingen und mahnte die Mitglieder ihre Heimat nie zu vergessen. Während der Zusammenkunft übergab Stellvertretende Ortsobfrau Antonie Hoffmann (unteres Bild re.) ein Präsent a (Foto: jürgen stix)
Meitingen: Siedlerheim | Im Rahmen des Kaffeekränzchen (immer am Volkstrauertag) der Meitinger Sudetendeutschen Landsmannschaft verabschiedete Ortsobfrau Heike Tschauner den bisherigen Kreisobmann Lothar Silbernagel aus Königsbrunn (oberes Bild) und begrüsste den neuen Kreisvorsitzenden Kurt Aue (nicht im Bild). Kurt Aue lobte die Aktivitäten der Ortsgruppe Meitingen und mahnte die Mitglieder ihre Heimat nie zu vergessen. Während der Zusammenkunft übergab Stellvertretende Ortsobfrau Antonie Hoffmann (unteres Bild re.) ein Präsent an das Goldene Hochzeitspaar Amalie und Gemeinderat Matthias Unger. Text/Bilder: oH
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
1.945
Kurt AUE aus Augsburg | 19.11.2018 | 16:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.