Anzeige

Sonnwendfeier stand heuer ganz im Zeichen des 25-jährigen Kolping-Jubiläums

Die Sonnwendfeier von Kolpingsfamilie Meitingen und SGL-Kapelle zog wieder zahlreiche Menschen an.
Nach der Gründung der Kolpingsfamilie Meitingen vor 25 Jahren wurde auch bald das erste "Sommerfest mit Johanni-Feuer" auf der Miehler-Wiese gefeiert. Die traditionelle Sonnwendfeier der Kolpingsfamilie war geboren und lockte in den darauffolgenden Jahrzehnten stets zahlreiche Bürger der Lechtalgemeinde zu dem Fest, in dem das Feuer im Mittelpunkt steht. Auch im Jubiläumsjahr der Kolpingbrüder und -schwestern fand es bei bestem Wetter wieder an der selben Stelle statt wie auch schon vor einem Vierteljahrhundert. In der Bildergalerie haben wir die schönsten Impressionen der diesjährigen Sonnwendfeier, die von Kolpingsfamilie und SGL-Kapelle gemeinsam auf die Beine gestellt wird, zusammengestellt.

Lesen Sie hier einen ausführlichen Bericht zum 25-jährigen Gründungsjubiläum der Kolpingsfamilie Meitingen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin meitinger | Erschienen am 06.07.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.