Anzeige

Im Infotruck den Traumjob finden

Berufsinformationstag Dr.-Max-Josef-Metzger-Schule

Immer früher werden die Schülerinnen und Schüler auf das Berufsleben vorbereitet - und das ist auch gut so. Denn wer sich zeitig mit dem nächsten großen Lebensabschnitt auseinandersetzt, hat auch bei der Suche nach einem Arbeitgeber bessere Chancen.

Am Donnerstag, den 9. März veranstaltet die Dr.-Max-Josef-Metzger-Schule in Meitingen auch deshalb erneut ihren Berufsinformationstag. Bereits in den Jahren zuvor haben sich zahlreiche Firmen aus der Region und aus Augsburg beteiligt, dieses Mal werden wieder fast 40 Unternehmen in der Realschule zu Gast sein. In den verschiedenen Räumen stellen sich die Arbeitgeber, die sich aus fast allen Berufsbranchen zusammensetzen, den Schülerinnen und Schüler genauer vor. Zudem sind Informationsstände in der Turnhalle aufgebaut, wo die beiden Parteien ebenfalls ins persönliche Gespräch kommen können.

Dabei wird es auch in diesem Jahr wieder den beliebten Infotruck geben, der mit jeweils ganz spezifischen Themen aufwartet. Im Mittelpunkt stehen dabei die M+E Berufe, sprich alle (Ausbildungs-)Stellen in der Metall- und Elektro-Industrie. Im Inneren des Trucks finden dann Vorträge mit den Titeln "Orientierung finden", "Berufe entdecken" und "Perspektiven entwickeln" über je 90 Minuten statt.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 04.03.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.