Anzeige

Eine Kanufahrt ist lustig, eine Kanufahrt ist schön!

Vom 01.08.11 bis 03.08.11 fand im Rahmen des Ferienprogramms des Marktes Meitingen eine Kanuwanderung auf der Altmühl statt. 36 Kinder im Alter von 7 Jahren bis 14 Jahren nahmen die Herausforderung an. Am Montag startete die Tour von Pappenheim bis zum Bootwanderplatz Hagenacker. Bei der ersten Etappe wurden knapp 18 Flusskilometer gefahren. Die Wasserwacht Meitingen, als Betreuer des Events, baute während dessen das Campinglager mit vier großen Zelten und einer Feldküche auf. In Hagenacker wurde die erste Nacht und der Dienstag verbracht. Bei herrlichstem Wetter, Lagerfeuer, Grillen, Stockbrot, Baden und Wasserrutsche konnten die Teilnehmer einen wunderschönen Tag und die zwei Nächte verbringen. Als Verpflegung gab es während der Kanufahrt Brotzeit, Getränke und natürlich auch was Süßes, was von der Wasserwacht in einem Versorgungskanadier mitgeführt wurde. Auch am Campingplatz wurde kulinarisch nicht gegeizt. Es gab Frühstück mit allem, zu Mittag Kaiserschmarren mit Apfelmus und zu Abend Grillfleisch und Grillwürste am ersten Abend und selbst gemachte Burger (Luxusburger) am zweiten Abend. Am dritten Tag ging es dann per Kanu weiter auf der Altmühl bis nach Wasserzell. In Wasserzell wurden die Kanus wieder zurückgegeben und, doch etwas erschöpft, die Rückfahrt nach Meitingen angetreten.
0
1 Kommentar
47.025
Kathrin Zander aus Meitingen | 07.08.2011 | 13:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.