Anzeige

Familiennachmittage gut besucht

Gemeinsame Basteleien gehören mit zu den Familiennachmittagen.
Meerane: Kursana | Meerane. Seit Anfang des Jahres bieten die Mitarbeiter der sozialen Betreuung im Kursana Domizil Meerane zweimal monatlich einen Familiennachmittag an. Damit soll den Angehörigen die Möglichkeit gegeben, andere Bewohnerinnen und Bewohner sowie deren Angehörige besser kennenzulernen und sich auszutauschen. Auch die Bewohner selbst freuen sich immer über neue Kontakte.

Im Laufe des Jahres wurden dazu zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen organisiert. In kreativer Runde fertigte man beispielsweise gemeinsam Faschingsutensilien an, schwelgte in Erinnerungen, tauschte die besten Haushaltstipps aus oder bemalte bunte Ostereier und Seidentücher. Die Bewohner haben mit ihren Familien köstliche Erdbeermarmelade hergestellt und viel über Kräuter gelernt. Sogar ein Zirkusnachmittag war dabei. Mittlerweile gibt es regelmäßige Tanznachmittage, die allen Beteiligten großen Spaß bereiten.

Interessenten an diesen Familiennachmittagen können sich gern im Kursana Domizil informieren, ob telefonisch oder im Veranstaltungsplan auf der Homepage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.